Psychologische Astrologie

 

Unsere Wünsche sind Vorgefühle der Fähigkeiten die in uns liegen,

Vorboten desjenigen,

was wir zu leisten imstande sein werden.

Was wir können und möchten, stellt sich unserer Einbildungskraft außer uns und in der Zukunft dar;

wir fühlen eine Sehnsucht nach dem, was wir schon im Stillen besitzen.

So verwandelt ein leidenschaftliches Vorausgreifen das wahrhaft Mögliche

in ein erträumtes Wirkliches.

 

J. W. von Goethe

 


Kreative impulsberatung

 

Und es kam der Tag,

da das Risiko in der Knospe zu verharren

schmerzlicher wurde,

als das Risiko

zu blühen.

 

Anais Nin

 



Paargespräche

 

Jenseits

von richtig und falsch

gibt es einen Ort.

 

Dort treffen wir uns.

 

Rumi

 


familienstellen

 

Das Schönste aber hier auf Erden ist lieben und geliebt zu werden...

 

Wilhelm Busch